Hochzeitsgast Outfit

Hochzeit ist ja nicht nur für das Brautpaar wichtig. Auch Gäste bereiten sich mehrere Wochen davor vor. Man muss schöne Geschenke finden, Trinkspruch ausdenken und natürlich umwerfendes Outfit kreieren, denn dies bleibt für immer im Gedächtnis und auf den Fotos. Und damit alles klappt, muss man einige Regeln im Auge behalten bzw. den Tipps folgen.

Die Farben Weiß und Creme sind für die Braut bestimmt. Aber auch nicht im kompletten Schwarz auftauchen, denn, egal, wie man diese Farbe sehr mag, aber für die Hochzeit passt sie nicht. Die Kleidung muss auch nicht extra kurz sein bzw. nicht zu viel Haut zeigen, besonders, wenn man sich in der Kirche bei der Trauung befindet. Laut den ungeschriebenen Regeln trägt nur Schwiegermutter die Farbe Rot. Sie kann natürlich etwas Anderes für sich auswählen, aber besser nicht riskieren. Nun bleiben alle anderen Farben, die man aber auch miteinander gut stylen muss.

Mit dem Schmuck darf man auch nicht übertreiben, es muss dezent sein und zum Outfit perfekt passen. Als Tasche wählt man meistens Clutch, also, eine kleine Tasche. Keine riesigen Taschen, die gar nicht für diesen Anlass passen.

Mit dem Make-Up ist dieselbe Geschichte, es muss sanft und nicht übertrieben und auffallend sein.

Festliches Hochzeitsoutfit für Gäste im Sommer

Wenn man an Kleidung auf einer Hochzeit denkt, dann fällt sofort das Kleid ein. Und wenn die Hochzeit im Sommer stattfindet, dann wählt man bestimmt das Kleid. Genau hier muss man aufpassen, nicht allzu viel Haut zu zeigen. Klar, es ist heiß und man will so gut wie nichts an sich haben, aber das kurze Kleid, das zu viel nackte Haut zeigt, findet man unangebracht auf diesem Fest. Das würde eher zu einer Party passen.

Das Kleid muss aber schicker als im Alltag sein, leicht. Es ist besser, wenn es nicht aus künstlichem Stoff genäht ist, sondern aus Baumwolle, Leine. Die Farben sind pastell, frisch und bunt. Also, das heißt, es wäre besser nicht zu den dunklen Tönen zugreifen, denn der Sommer bietet perfekte Gelegenheit, etwas farbiges, leichtes und gleichzeitig schönes Outfit zu findet, das einfach mit den Schuhen und Accessoires zu kombinieren ist.

Festliches Hochzeitsoutfit fr Gste im Sommer 1
Festliches Hochzeitsoutfit fr Gste im Sommer 2
Festliches Hochzeitsoutfit fr Gste im Sommer 3

Outfit für Hochzeit für Frauen als Gast kein Kleid

Wie schön auch Kleider sein mögen, aber es gibt Frauen, die sie nicht oft tragen oder einfach zur Hochzeit das nicht anziehen möchten. Es gibt tatsächlich noch einige Möglichkeiten, wie man auf einer Hochzeit ohne Kleid schick aussehen kann. Für die warme Jahreszeit zieht man Jumpsuit an und in der kalten ­– Hose und Bluse. Und voila, wir haben die perfekte Antwort auf die Frage „Was ziehe ich zur Hochzeit an“. Natürlich muss sich darin wohl fühlen, denn Hochzeit ist eine lange Veranstaltung und wenn man sich in Kleidung unwohl fühlt, dann verschlechtert sich die Stimmung sofort. Und Hochzeit der nahestehenden Person nicht in vollem Maße genießen zu können, ist nicht schön.

Jumpsuits sind eine moderne und elegante Alternative zum Kleid, die genauso gut zur Hochzeit passt. Sie sind perfekt mit den hohen Schuhen kombinierbar, was die Figur streckt und sie dünner aussehen lässt.

Outfit fr Hochzeit fr Frauen als Gast kein Kleid 1

Outfit fr Hochzeit fr Frauen als Gast kein Kleid 2

Outfit fr Hochzeit fr Frauen als Gast kein Kleid 3

Outfit für Damen als Hochzeitsgast für Standesamt

Der Dresscode für das Standesamt ist nicht so streng wie der für die Kirche, darum kann man etwas Passendes relativ einfach finden. Hier hängt alles von der Frau selbst und von der Jahreszeit ab. Im Herbst oder Winter zieht man natürlich etwas Wärmeres an und im Sommer und im späten Frühling – das Gegenteil. Man kann wieder das Kleid, Hose mit Bluse oder Hosenanzug wählen. Man muss nicht immer schauen, was in der Mode ist und ihr blind folgen, sondern die Sachen kaufen und tragen, die in erster Linie gemütlich sind und zur Figur passen. Und gemütlich heißt vor allem auch warm. Keine Kleider mit kurzen Ärmeln oder gar ohne sie im Winter! Und natürlich die Strumpfhose. Für den Sommer hingegen ist es besser, keinen Oberteil mit den langen Ärmeln zu wählen, denn es wird bestimmt heiß sein, besonders beim Tanzen.

Outfit fr Damen als Hochzeitsgast fr Standesamt 1

Outfit fr Damen als Hochzeitsgast fr Standesamt 2
Outfit fr Damen als Hochzeitsgast fr Standesamt 3

Ideen für komplette Outfits zur Hochzeit

Es gibt schon ein paar wichtige Hinweise, was man bei der Hochzeitskleidung betrachten soll. Zum Beispiel, man muss die Hochzeitseinladung genau anschauen, vielleicht gibt es Dresscode oder das ist so was wie Kostümball. In der Kirche muss man darauf achte, dass die Schultern und Oberarme mit dem Stoff bedeckt sind. Auch, wenn es superheiß draußen ist, man kann schon etwas Ärmelloses anziehen, aber dann Bolero oder Jacke mitnehmen. Man muss auch auf die Location achten, draußen oder drinnen, sehr schick oder eher lässig. Aber was auch ziemlich im Trend ist, nämlich Tüllrock Outfit, kann man überall anziehen. Dies wirkt sehr märchenhaft, aber mit richtiger Kombination kann auch rockig aussehen. Man muss schon wissen oder einfach nachschauen, womit er gut kombinierbar ist. Wenn man immer noch Zweifel hat, was das richtige Outfit für die Hochzeit wäre, einfach die Braut fragen und sie sagt schon, ob das ok ist oder nicht. Sie hat schließlich mehr Vorstellung von ihrer Hochzeit.

Ideen fr komplette Outfits zur Hochzeit 1
Ideen fr komplette Outfits zur Hochzeit 2

Ideen fr komplette Outfits zur Hochzeit 3

Schöne Kleidung für Hochzeitsgäste für die Kirche

Für die Kirche ist es klar: keine nackte Schulter und Oberarme und die Kleidung muss eher dezent sein. Auch zu kurzes Kleid oder kurzer Rock ist nicht erwünscht. Heutzutage gibt es eine riesige Auswahl von den langen Kleidern und Röcken, in denen man schön und nicht als alte Oma aussieht. Besonders, wenn man weiß, was man noch dazu anzieht. Was das Abendkleid angeht, da kann man natürlich es anhaben und wenn es ein bisschen schon offen ist, dann wäre es gut, in der Kirche noch was drauf zu haben. Denn, auch wenn man nicht religiös ist, aber das Brautpaar schon und das sind keine fremden Menschen, das muss man ja sich schon anpassen und zumindest ihnen gegenüber Respekt zeigen.

Schne Kleidung fr Hochzeitsgste fr die Kirche 1
Schne Kleidung fr Hochzeitsgste fr die Kirche 2
Schne Kleidung fr Hochzeitsgste fr die Kirche 3

Elegante Outfits zur Hochzeit für Frau als Gast

Die wichtigste Regel für sämtliche Outfits für Frauen auf einer Hochzeit lautet: nicht glamouröser als die Braut aussehen. Das ist schließlich ihr Tag und sie muss im Mittelpunkt stehen. Darum lieber auf sehr extravagante Kleider verzichten, man kann ja auch in etwas bescheidenem Kleid schön und elegant aussehen. Die Kleidung muss vor allem gut sitzen und man fühlt sich wohl darin. Geschweige denn, dass sie top sauber sein muss. Man muss natürlich mit der Wahl jeder Kleinigkeit nicht übertreiben, aber man muss bedenken, Hochzeit ist keine Geburtstagsparty oder Ähnliches. Das ist ein offizielles und sehr wichtiges Ereignis. Wenn die Hochzeit im Winter stattfindet, dann ist es auch kein Problem. Man muss nur ein Kleid (wenn man das Kleid möchte) aus dickerem Stoff wählen und die Farben sind eher nicht so pastellig. Was die Schuhe betrifft, dann eher keine sportive Winterstiefel oder Ähnliches. Es gibt schon sehr schöne Stiefel oder Stiefeletten, die zu jedem Outfit passen werden.

Elegante Outfits zur Hochzeit fr Frau als Gast 1

Elegante Outfits zur Hochzeit fr Frau als Gast 2

Elegante Outfits zur Hochzeit fr Frau als Gast 3

Hochzeitsgast Outfit
4.6 (92%) 5 vote[s]
Outfits / by